Eigenbetrieb Jobcenter und Aussenstelle Kreisverwaltung in Ribnitz-Damgarten ziehen um!

Umzug des Eigenbetriebs Jobcenter am Standort Ribnitz-Damgarten vom 13. bis 17. Oktober 2017
Umzug der Kreisverwaltung am Standort Ribnitz-Damgarten ...

mehr lesen

Anträge für Präventionsprojekte für 2018

Der Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung Mecklenburg-Vorpommern fördert auch 2018 wieder Projekte im kriminalpräventiven Bereich.

mehr lesen

Übergang Schule-Beruf

„Jugendsozialarbeit und rechtskreisübergreifende Zusammenarbeit bei der Berufsorientierung und beim Übergang von der Schule in den Beruf"

Sehr intensiv beschäftigte sich der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Vorpommern-Rügen in einer Klausurtagung mit diesem Thema. Um im Ergebnis künftige Handlungsschwerpunkte erarbeiten zu können, erfolgte der thematische Einstieg anhand von Ausführungen zum aktuellen Stand der rechtskreisübergreifenden Zusammenarbeit, der Jugendsozialarbeit darin, den Vor- und Nachteilen sowie mit konkreten Projekten zur Berufsorientierung.

Als künftige Handlungsschwerpunkte gelten seitdem:

- Umsetzung des § 13 Abs. 4 SGB VIII

- Erfassung aller Maßnahmen der Jugendsozialarbeit in der Maßnahmeübersicht des Arbeitsbündnisses Jugend und Beruf

- gemeinsame Auswertung von SGB II, SGB III und SGB VIII aller nach § 13 SGB VIII finanzierten Angebote   

- Intensivierung bzw. weitere Umsetzung einer gemeinsamen Fallarbeit durch das SGB VIII mit dem SGB II und SGB III

Die  Zusammenfassung Klausurtagung JHA [PDF: 1,2 MB] .

 

Umsetzung der "Strategie für den Übergang Schule-Beruf im Landkreis Vorpommern-Rügen" 

Im September 2013 wurde durch das Regionale Übergangsmanagement ein Strategierpapier an, u.a. das Arbeitsbündnis Jugend und Beruf, übergeben. Es gilt auch jetzt noch, diese darin aufgezeigten Themen, zu bearbeiten. Diese Schwerpunkte waren und sind:

- weitere vertiefende rechtskreisübergreifende, strategisches Zusammenarbeit im Arbeitsbündnis

- Initiierung einer verwaltungsinternen Steuerungsgruppe für den Übergang Schule-Beruf

- Wahrnehmung einer koordinierende Tätigkeit durch den Landkreis

- Verbesserung der Berufs- und Studienorientierung

- Kompetenzerwerb durch bürgerschatliches Engagement

- geschlechtssensible Berufsorientierung

- Rolle der Eltern im Berufswahlprozess

- Begleitung von benachteiligten Jugendlichen als Schnittstellenaufgabe

Die Gesamtstrategie steht hier als Strategie für den Übergang Schule-Beruf im Landkreis Vorpommern-Rügen [PDF: 1,5 MB] zur Verfügung.   

Aktuelle Veranstaltungen für Jugendlichen, Eltern und Fachkräfte 

Hier finden Sie einige Veranstaltungshinweise, von denen wir Kenntnis erhielten.

Veranstaltungen im Überblick

04.10.2017 
Quelle: Landkreis Vorpommern-Rügen 

© 2017 Landkreis VR