Jagd- und Waffenbehörde am Standort Grimmen nur eingeschränkt arbeitsfähig

In der Zeit vom 24. Juli bis 7. August 2017 ist die Jagd- und Waffenbehörde des Landkreises Vorpommern-Rügen ...

mehr lesen

Sprechstunde der Integrationsbeauftragten für Menschen mit Behinderungen

Die Integrationsbeauftragte für Menschen mit Behinderungen des Landkreises Vorpommern-Rügen, Frau Gundela Knäbe, führt Sprechstunden für interessierte ...

mehr lesen

Projektablauf

Fit für die digitale Zukunft!

Der Landkreis Vorpommern-Rügen hat Ende 2015 insgesamt neun Projektgebiete für den Breitbandausbau definiert und Anfang 2016 die ersten Anträge zur Förderung beim Bund und Land eingereicht. Gleich im ersten Call wurden acht Förderanträge für acht Projektgebiete positiv beschieden. Damit nimmt der Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern eine Vorreiterrolle ein und konnte sich frühzeitig rund 80 Millionen Euro Förderung vom Bund sichern und rund 30 Millionen Euro Förderung vom Land.

Im dritten Call wurde ein weiteres Projektgebiet zur Förderung beantragt, auch dieser Antrag wurde inzwischen mit einem vorläufigen Zuwendungsbescheid positiv beschieden.

Nach Erhalt der vorläufigen Zuwendungsbescheide führte der Landkreis Vorpommern-Rügen als Zuwendungsempfänger mehrstufige Ausschreibungsverfahren durch, um geeignete Netzwerkbetreiber für den Breitbandausbau zu gewinnen.

 

8 Projektgebiete (VR22/15, VR22/16, VR22/17, VR22/19, VR22/20, VR22/21, VR22/22, VR22/23) aus dem ersten Call:

Antragstellung (Bund): 29.01.2016

Vorläufiger Zuwendungsbescheid Bund : 28.04.2016

Antragstellung (Land): 08.07.2016

Vorläufiger Zuwendungsbescheid Land: 25.07.2016

Zusicherung des kommunalen Eigenanteils mit Mitteln aus dem kommunalen Aufbaufond (KAF) durch das Innenministerium für Inneres und Sport: 31.08.2016

Ausschreibung: 23.09.2016 (Bekanntmachungen)

Zuschlag: noch nicht erteilt

 

Das 9. und letzte Projektgebiet VR25/03 (Grimmen/Süderholz) wurde im dritten Call beantragt:

Antragstellung (Bund): 27.10.2016

Vorläufiger Zuwendungsbescheid Bund : 21.03.2017

Antragstellung (Land): 22.03.2017

Vorläufiger Zuwendungsbescheid Land: 12.05.2017

Zusicherung des kommunalen Eigenanteils mit Mitteln aus dem kommunalen Aufbaufond (KAF) durch das Innenministerium für Inneres und Sport: 31.08.2016

Ausschreibung: 15.05.2017 (Bekanntmachungen)

Zuschlag: noch nicht erteilt

 

 

 

© 2017 Landkreis VR